Funktionierende Netzwerke sind wichtig

Unterstützung bei Flüchtlingshilfe in Schulen

Zum Artikel
Veröffentlicht: Autor: Redaktion SchulVerwaltung.de

"Die Milch macht's" - Ein Interview zum Tag der Schulmilch

Der bekannte Werbeslogan verrät es schon: Wir sehen Milch als einen grundlegenden Bestandteil unserer Ernährung. Anlässlich des Tages der Schulmilch am 28. September führte die Redaktion Schulverwaltung.de ein Interview rund um das Thema Milch in der Schule mit Gabriele Johag, die den Bereich Schulmilch bei der FrieslandCampina Germany GmbH leitet.

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: Redaktion SchulVerwaltung.de

Motivieren – aber wie?

Die Null-Bock-Einstellung der Schülerschaft ist vielen Lehr-kräften ein Graus, denn mit einer unmotivierten Klasse zu arbeiten ist kaum möglich. Doch kann sich Motivation beein-flussen und vielleicht sogar erzeugen lassen? Die Redaktion von SchulVerwaltung.de hat zu diesem Thema mit dem Autor und ehemaligen Schulleiter Dieter Smolka gesprochen, der zum Thema Schülermotivation gerade ein Praxiswerk herausgebracht hat.

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: Andrej Priboschek

„Gute Evaluation ist vor allen Dingen gutes Feedback”

Torsten Klieme ist Direktor des Landesschulamtes Sachsen-Anhalt mit Sitz in Halle.

Ab Mitte September hält Klieme in der Mediathek auf SchulVerwaltung.de ein Online-Seminar über externe Evaluation von Schulen. Stellvertretend für SchuVerwaltung.de sprach er mit Andrej Priboschek über die Vorbehalte der Lehrer gegenüber dieser Evaluationen.

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: Andrej Priboschek

Schule spannend gestalten mit Kollegialem Unterrichtscoaching

Dr. Annelies Kreis forscht und lehrt am Institut für Erziehungs-wissenschaft der Universität Zürich zu den Themen Mentoring und Coaching, Kooperation von Lehrpersonen und Inklusion. Zusammen mit Prof. Dr. Fritz Staub entwickelte sie das Kollegiale Unterrichtscoaching, was in diesem Jahr auch als Buch erscheint.

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: Redaktion Schulverwaltung.de

100-mal besser vorbereitet auf die nächste Verwaltungshürde

Verwaltungs- und Rechtsaufgaben bestimmen den Alltag der Schulleitungen immer mehr. Welche Richtlinien gelten aktuell im Brandschutz oder wie verfährt man bei einer Dienstaufsichtsbeschwerde? Auf diese Fragen findet der Verwaltungs- und Rechtsexperte und ehemaliger Schulleiter Harald Mier in der Neuauflage seines Buches "Die 100 wichtigsten Merkblätter für Schulleitungsmitglieder" aktuelle Antworten. Wir durften ihm kurz vor Erscheinen des Titels noch einige Fragen stellen.

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: Redaktion Schulverwaltung.de

Konfliktfällen rechtssicher begegnen

"Schon angehende Lehrer sollten in ihrer schulpraktischen Ausbildung eine Einführung in das Schulrecht vermittelt bekommen. Erst recht sind diese Kenntnisse für Schulleiter wichtig." Wir sprachen mit Anne Hauser, Bildungsberaterin, Juristin und ehemalige Direktorin eines Gymnasiums, über Konflikte in der Schule und deren rechtlich sichere Lösung.

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: Redaktion Schulverwaltung.de

Mit Widerstand, Verweigerung und Dissens im Kollegium umgehen

„Widerstand wertzuschätzen ist umgekehrt mit der Erwartung verbunden, zur Begründung, zum Abgleich von Sichtweisen und zum Hinterfragen eigener Positionen und Überzeugungen bereit zu sein.“ Adolf Bartz spricht mit Schulverwaltung.de über die Ursachen von Widerstand und den richtigen Umgang damit.

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: Beatrice Rutishauser Ramm

Erziehung kann nicht warten

Beatrice Rutishauser Ramm arbeitet seit 15 Jahren als Notfallpädagogin in Nachkriegsgebieten und Ländern, die von unterschiedlichsten Krisen beeinflusst sind. Sie war bereits u.a. im Kosovo, Pakistan, Bangladesch, Gaza und Libanon tätig. Ihr Text gibt einen kurzen Eindruck davon, wie man sich den Schul- und Lebensalltag der Kinder in Krisengebieten vorzustellen hat.

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: Clemens Kaesler

Ordnung und Struktur – wichtige Voraussetzungen für gelungene Schulqualität

Qualität ist immer noch eines der zentralen Themen in Schulen. Doch oftmals machen fehlende Strukturen und schlechte Organisation eine gemeinsam gelebte Schulqualität schwierig.

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: Christoph Eichhorn

Classroom-Management in die Schule bringen - Teil V

Angesichts der auflodernden Integrationsdebatte vor dem Hintergrund der aktuellen Migrationsbewegungen und den enormen Belastungen, die die damit verbundene Integration für die Schulen bedeuten, ist Classroom-Management (CM) der Dreh- und Angelpunkt im Klassenzimmer. Es fördert genau das, was Schülerinnen und Schüler (SuS) jetzt am dringendsten benötigen: Gute Lehrperson-SuS-Beziehungen sowie Strukturen, die Halt und Sicherheit geben. Der Beitrag skizziert Möglichkeiten, wie Schulleiter (SL) CM in ihrer Schule implementieren.

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: Redaktion SchulVerwaltung.de

Gemeinsam für besseren Unterricht

Dr. Annelies Kreis ist Erziehungs-wissenschaftlerin an der Universität Zürich. Sie forscht und lehrt zu den Schwerpunkten Professionalisierung von Lehrpersonen, Lehrerkooperation, Mentoring und Coaching. Zuvor unterrichtete sie einige Jahre auf der Sekundarstufe I und in der Berufsbildung. In unserem Online-Seminar gibt sie Tipps, wie man kollegiale Unterrichtsgestaltung sinnvoll umsetzt. Wir haben sie vorab interviewt.

Weiterlesen

Veröffentlicht: Autor: Redaktion SchulVerwaltung.de

Englisch spielend leicht lernen mit dem Theatre@school

Das Theatre@school, dessen ursprüngliche Idee bereits seit 2001 existiert, bringt Theaterluft und britischen Flair in jede Schule. Die ausgebildeten Schauspielern, die gleichzeitig britische Muttersprachler sind, ziehen die Schüler während der Vorstellung in ihren Bann und diskutieren anschließend mit ihnen. Die Redaktion von Schulverwaltung.de führte ein Interview mit der Schöpferin Monika Bubenheimer.

Weiterlesen